Westfälische Dachsbracke

Antworten auf alle Fragen – hier darf man auch als nicht registrierter Gast zu Wort kommen!

Moderator: Moderatoren

Westfälische Dachsbracke

Beitragvon Heinz79 » Mo 13. Apr 2020, 16:35

Hallo,

ich möchte eine WDBr. kaufen. Der Welpe ist im Moment braun/weiß. Kann der noch schwarz werden. Ist ca. 5 Wochen alt. Ich habe irgendwo gelesen, das zweifarbige WDBr. nicht erwünscht sind.

Mit freundlichen Grüßen
Heinz
Heinz79
 

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitragvon Brimborium » Mo 13. Apr 2020, 18:03

*kopfkratz * :idea1

Fellfarbe jagd nicht.
Wenn nicht für die Jagd, wofür WDB?
Die Nacht in der das Fürchten wohnt,hat auch die Sterne und den Mond.
Mascha Kaleko
Benutzeravatar
Brimborium
"Halali oder Der Schuss in die Möhre"
 
Beiträge: 3283
Registriert: Mi 4. Jan 2017, 21:07
Hat sich bedankt: 911 mal
Been thanked: 634 mal

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitragvon Gast » Mo 13. Apr 2020, 18:12

Doch natürlich für die Jagd. Es ist mein erster Hund und ich lese viel. Aber anscheinend auch viel Mist.
Gast
 

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitragvon Elisabeth » Mo 13. Apr 2020, 18:31

Ich kenne mehrere W.Dachsbracken - sowohl zwei- als auch dreifarbig.

Wo ist das Problem?

Grüsse
Elisabeth
Viele Leute wissen von ihrem Hund nicht mehr, als was er gekostet hat. (Horst Stern)
Benutzeravatar
Elisabeth
"Schweinewerferin"
"Schweinewerferin"
 
Beiträge: 16677
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 14:01
Wohnort: südlich von Hamburg
Hat sich bedankt: 1094 mal
Been thanked: 671 mal

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitragvon Gast » Mo 13. Apr 2020, 18:34

Ich habe kein Problem damit. Habe nur irgendwo gelesen das zweifarbige nicht gewollt sind. Ich nehme den Welpen wie er ist.
Gast
 

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitragvon LillyKaDe » Mo 13. Apr 2020, 18:50

Irre ich, oder ist zweifarbig laut Rassestandard durchaus erlaubt?
Am Ende ist alles gut. Und wenn es nicht gut ist, dann ist das auch nicht das Ende.
Linda
Benutzeravatar
LillyKaDe
"Ich wollte ja eigentlich... Aber mein Hund musste raus."
"Ich wollte ja eigentlich... Aber mein Hund musste raus."
 
Beiträge: 4407
Registriert: So 25. Mär 2012, 19:14
Wohnort: Wetterau
Hat sich bedankt: 326 mal
Been thanked: 298 mal

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitragvon Elisabeth » Mo 13. Apr 2020, 18:54

Zweifarbig ist "nicht erwünscht", aber durchaus nicht verboten.

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q ... vLeCmAWKmZ

Grüsse
Elisabeth
Viele Leute wissen von ihrem Hund nicht mehr, als was er gekostet hat. (Horst Stern)
Benutzeravatar
Elisabeth
"Schweinewerferin"
"Schweinewerferin"
 
Beiträge: 16677
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 14:01
Wohnort: südlich von Hamburg
Hat sich bedankt: 1094 mal
Been thanked: 671 mal

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitragvon Cheska » Mo 13. Apr 2020, 18:55

Ist erlaubt, wenn auch nicht zur Zucht favorisiert.

Braun (wenns denn das ist und nicht als Synonym für Loh/Rot?) wäre aber eine wirklich seltene Fehlfarbe. Aber auch die könnte jagen :wink:
Lieben Gruß von Anna & Mini

And I wear my sunglasses at night
So I can so I can
See the light that's right before my eyes
Benutzeravatar
Cheska
"selbst bei panik immer cool down"
"selbst bei panik immer cool down"
 
Beiträge: 4130
Registriert: Di 12. Nov 2013, 18:29
Hat sich bedankt: 145 mal
Been thanked: 394 mal

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitragvon LillyKaDe » Mo 13. Apr 2020, 19:05

Aaah! Again what learned! :err:
Am Ende ist alles gut. Und wenn es nicht gut ist, dann ist das auch nicht das Ende.
Linda
Benutzeravatar
LillyKaDe
"Ich wollte ja eigentlich... Aber mein Hund musste raus."
"Ich wollte ja eigentlich... Aber mein Hund musste raus."
 
Beiträge: 4407
Registriert: So 25. Mär 2012, 19:14
Wohnort: Wetterau
Hat sich bedankt: 326 mal
Been thanked: 298 mal

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitragvon Gast » Mo 13. Apr 2020, 19:36

Danke für die Info's. Bin ja froh das mir als Neuling jemand hilft.
Gast
 

Nächste

Zurück zu Man wird ja nur mal fragen dürfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste