Kühlmatten?

Antworten auf alle Fragen – hier darf man auch als nicht registrierter Gast zu Wort kommen!

Moderator: Moderatoren

Re: Kühlmatten?

Beitragvon mupp » Mo 17. Jun 2019, 08:13

... zwar keine Matte, aber es passt zum Thema.
Hat evtl. jemand schon Erfahrungen damit? Das Kühlnetz fürs Auto wirkt supersensationell.


https://28pfotenshop.de/Produktbilder/
Grüßle, Monika

- nun weiß ich auch was Spinone heißt,
das ist italienisch und bedeutet Islandpony -

(Stinie)


Bild
Benutzeravatar
mupp
Hackpfannenbeauftragte des JHHF
Hackpfannenbeauftragte des JHHF
 
Beiträge: 16417
Registriert: So 6. Apr 2008, 23:39
Hat sich bedankt: 193 mal
Been thanked: 722 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Cheska » Mo 17. Jun 2019, 09:02

Meinst du das Aluminet oder den Mantel?
Lieben Gruß von Anna & Mini

And I wear my sunglasses at night
So I can so I can
See the light that's right before my eyes
Benutzeravatar
Cheska
"selbst bei panik immer cool down"
"selbst bei panik immer cool down"
 
Beiträge: 3730
Registriert: Di 12. Nov 2013, 18:29
Hat sich bedankt: 125 mal
Been thanked: 304 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon mupp » Mo 17. Jun 2019, 09:27

den MAntel, das Netz haben wir schon und sind sehr begeistert davon.

Ich frag mich nun, ob das Konzept auch direkt auf dem Hund funktioniert ... bin mir aber nicht ganz sicher, weil das ja direkt am Hundekörper anliegt und ich das Gefühl habe, dass das Netz so gut funktioniert, weil da ein Luftpolster dazwischen ist.
Grüßle, Monika

- nun weiß ich auch was Spinone heißt,
das ist italienisch und bedeutet Islandpony -

(Stinie)


Bild
Benutzeravatar
mupp
Hackpfannenbeauftragte des JHHF
Hackpfannenbeauftragte des JHHF
 
Beiträge: 16417
Registriert: So 6. Apr 2008, 23:39
Hat sich bedankt: 193 mal
Been thanked: 722 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Nettie » Mo 17. Jun 2019, 14:14

hmm .... ist wahrscheinlich super bei Hitze durch direkte Sonneneinstrahlung, sonst dürfte es keinen Effekt haben.
Wie nehmen die Kühlweste von RuffWear, die ist super, aber eben auch leicht feucht.
Kühlt dafür aber auch, wenn es im Schatten schon über 30 Grad sind.
Liebe Grüße
Nettie
Benutzeravatar
Nettie
ForenHalbstarker
ForenHalbstarker
 
Beiträge: 160
Registriert: Fr 21. Jan 2005, 16:56
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 4 mal
Been thanked: 3 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon naijra » Fr 28. Jun 2019, 23:04

Ist der Mantel denn unterfüttert, oder liegt da einfach das Alugewebe auf dem Fell?

Für meine Hunde wäre es nichts, das lose Gewebe würde bei ihren Wälzorgien schnell von der Botanik demoliert.

Was ist denn an dem Autonetz so anders als die normalen Aluminets, abgesehen vom aufwändigeren Rand?
Greetings, Susanna mit Welsh Springern Rhian und Splash


"Welshies are not naughty, they just like to keep an independent view on the things we ask them to do - truly they are most cooperative!"
Benutzeravatar
naijra
WSS-Mantrailerin Hopp Schwiiz
WSS-Mantrailerin Hopp Schwiiz
 
Beiträge: 5340
Registriert: Sa 24. Mär 2007, 19:47
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 93 mal
Been thanked: 373 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Brimborium » Do 11. Jul 2019, 18:21

Kühlmatten am 15.7 bei Aldi Süd.
Allerdings nur 40x60.
Näheres im Prospekt
Die Nacht in der das Fürchten wohnt,hat auch die Sterne und den Mond.
Mascha Kaleko

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Brimborium für den Beitrag:
Viva (Fr 12. Jul 2019, 07:27)
Benutzeravatar
Brimborium
Die mit dem Löwen am/in Strick
Die mit dem Löwen am/in Strick
 
Beiträge: 1992
Registriert: Mi 4. Jan 2017, 21:07
Hat sich bedankt: 463 mal
Been thanked: 289 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Julia1980 » Do 11. Jul 2019, 19:35

Die hab ich seit letztem Jahr, meine Hunde nehmen sie nicht, stell ich eben meine Füße drauf :err: kühlen super :daumen
LG
Julia mit Paula und Kaba
Benutzeravatar
Julia1980
Frau Katastrophulus
Frau Katastrophulus
 
Beiträge: 3506
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 20:49
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 646 mal
Been thanked: 76 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Rapunzel » Do 11. Jul 2019, 21:26

Brimborium hat geschrieben:Kühlmatten am 15.7 bei Aldi Süd.
Allerdings nur 40x60.
Näheres im Prospekt



Ah, interessant. Ich hab 2 von Norma. Die sind sehr gut. Mittlerweile geht da nicht nur Frieda drauf, sondern auch die anderen beiden, wenn sie Lust haben. Ich hab ja auch eine kleine im Bett für die ganz heißen Tage. :c085
Viele Grüße Rapunzel

Bild

Wer etwas wagt, kann verlieren. Wer nichts wagt, hat schon verloren!
Never change a running system...
Benutzeravatar
Rapunzel
Wild-Aufpäppler- und -Auswilderin
Wild-Aufpäppler- und -Auswilderin
 
Beiträge: 32152
Registriert: Sa 25. Mär 2006, 22:43
Wohnort: Oberpfalz
Hat sich bedankt: 1 Danke
Been thanked: 548 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Brimborium » Do 11. Jul 2019, 21:53

Julia1980 hat geschrieben:Die hab ich seit letztem Jahr, meine Hunde nehmen sie nicht, stell ich eben meine Füße drauf :err: kühlen super :daumen

Der Ungar weiß Service auch nicht zu schätzen :err:
Ich behalte sie mal. Vielleicht bekommen wir ja mal einen Malamute :verrueckt
Die Nacht in der das Fürchten wohnt,hat auch die Sterne und den Mond.
Mascha Kaleko
Benutzeravatar
Brimborium
Die mit dem Löwen am/in Strick
Die mit dem Löwen am/in Strick
 
Beiträge: 1992
Registriert: Mi 4. Jan 2017, 21:07
Hat sich bedankt: 463 mal
Been thanked: 289 mal

Vorherige

Zurück zu Man wird ja nur mal fragen dürfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste