Kühlmatten?

Antworten auf alle Fragen – hier darf man auch als nicht registrierter Gast zu Wort kommen!

Moderator: Moderatoren

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Cheska » Mo 5. Aug 2019, 20:27

Wenn es um Akzeptanzprobleme von der Kühlmatte geht:

Ich habe ganz am Anfang Minis kühlmatte in einen Kopfkissenbezug gesteckt. Hat etwas gedauert, aber nachdem sie dann nach eifriger (und wiederholter) Überzeugung gemerkt hat dass das ganz angenehm ist, habe ich dieses Jahr den Bezug weg gelassen. Und sie sucht die Matte gezielt auf :daumen
Lieben Gruß von Anna & Mini

And I wear my sunglasses at night
So I can so I can
See the light that's right before my eyes
Benutzeravatar
Cheska
"selbst bei panik immer cool down"
"selbst bei panik immer cool down"
 
Beiträge: 4306
Registriert: Di 12. Nov 2013, 18:29
Hat sich bedankt: 159 mal
Been thanked: 468 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Christina » Di 20. Aug 2019, 12:08

Ohne jetzt alles gelesen zu haben...

Ich habe Dexx gestern zum ersten Mal die Kühlweste von RuffWear nach dem Spaziergang angezogen. Anstatt wie sonst 1,5 Stunden lautstark zu hecheln war er nach 30 Minuten ruhig und hat friedlich geschlummert. Wenn das tatsächlich an der Weste gelegen haben sollte, wird das Ding unser neuer Liebling im Haus!
Viele Grüße

Christina mit Dexx & Orkas

Freundlichkeit ist eine Sprache, die Blinde lesen und Taube hören können. (Mark Twain)
Benutzeravatar
Christina
...man nennt mich nicht umsonst "Scarlett"..."After all, tomorrow is another day..."
...man nennt mich nicht umsonst "Scarlett"..."After all, tomorrow is another day..."
 
Beiträge: 1611
Registriert: Do 8. Nov 2012, 11:37
Wohnort: Enzkreis
Hat sich bedankt: 102 mal
Been thanked: 312 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Carlos » So 20. Jun 2021, 17:30

Meine 2019 bestellte Kühlmatte ist nie angekommen, aber jetzt muß was her.
Habe eben zwei bestellt, mir ist schließlich auch heiß. :err:
LG Stefanie
Benutzeravatar
Carlos
SuperPoster
SuperPoster
 
Beiträge: 29956
Registriert: So 25. Jul 2010, 15:53
Hat sich bedankt: 3469 mal
Been thanked: 953 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Pinocchio » Mo 21. Jun 2021, 21:08

Meine Cousine hat sich letztes Jahr auch eine für ihr Bett gekauft...die hat keinen Hund
Leben ist das was passiert, während man eifrig dabei ist andere Pläne zu machen.
Benutzeravatar
Pinocchio
überall und sowieso
überall und sowieso
 
Beiträge: 19134
Registriert: Di 17. Mai 2005, 19:42
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0 Danke
Been thanked: 896 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Julia1980 » Mo 21. Jun 2021, 21:14

Unsere vom Aldi funktioniert nicht mehr, wird aber jetzt (!) von Kaba gerne genommen :err:
LG
Julia mit Paula und Kaba
Benutzeravatar
Julia1980
Frau Katastrophulus
Frau Katastrophulus
 
Beiträge: 3803
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 20:49
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 862 mal
Been thanked: 138 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Brimborium » Mo 21. Jun 2021, 21:28

Pinocchio hat geschrieben:Meine Cousine hat sich letztes Jahr auch eine für ihr Bett gekauft...die hat keinen Hund

:fusselgrins
Ich lege mir die auch unter die Füße, wenn der Hund sich woanders einparkt.
Die Nacht in der das Fürchten wohnt,hat auch die Sterne und den Mond.
Mascha Kaleko
Benutzeravatar
Brimborium
"Halali oder Der Schuss in die Möhre"
 
Beiträge: 5014
Registriert: Mi 4. Jan 2017, 21:07
Hat sich bedankt: 1589 mal
Been thanked: 1025 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Rapunzel » Di 22. Jun 2021, 22:38

Ich hab ja wirklich viele davon in klein, mittel und groß. Für mich, für die Hunde, fürs Auto, für zu Hause, für die Arbeit... :fusselgrins
Viele Grüße Rapunzel


Wer etwas wagt, kann verlieren. Wer nichts wagt, hat schon verloren!
Never change a running system...
Benutzeravatar
Rapunzel
Wild-Aufpäppler- und -Auswilderin
Wild-Aufpäppler- und -Auswilderin
 
Beiträge: 34105
Registriert: Sa 25. Mär 2006, 22:43
Wohnort: Oberpfalz
Hat sich bedankt: 0 Danke
Been thanked: 764 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Carlos » Fr 25. Jun 2021, 19:47

Ich teste unsere, und berichte dann. :fusselgrins
LG Stefanie
Benutzeravatar
Carlos
SuperPoster
SuperPoster
 
Beiträge: 29956
Registriert: So 25. Jul 2010, 15:53
Hat sich bedankt: 3469 mal
Been thanked: 953 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Carlos » Sa 26. Jun 2021, 16:52

Der meine legt sich ja noch nichtmal wirklich auf die kühlen Fliesen, wenn es ihm zu heiß ist.
Ich habe mich wirklich gefragt wie ich ihm die Kühlmatte schmackhaft machen könnte.
Aber, es war wie immer....der Spanier hechelt, ich leg wie selbstverständlich, mitten in der Nicht, die Kühlmatte neben mir auf's Bett.
Der Meister hüpft drauf und schnarcht.
So richtig kühl finde ich die jetzt nicht. :idea1
LG Stefanie
Benutzeravatar
Carlos
SuperPoster
SuperPoster
 
Beiträge: 29956
Registriert: So 25. Jul 2010, 15:53
Hat sich bedankt: 3469 mal
Been thanked: 953 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Irishdreamteam » Sa 24. Jul 2021, 20:22

Kommt darauf an, was man bei den zeitweise herrschenden Temperaturen als kühl empfindet. :Hallo
Meine habe ich 20 Minuten in kaltes Wasser mit zwei Kühlakkus gelegt, das reichte dann an dem ganz heißen Tag.
Decke drüber, und Jim schlief.
Nur halb so heiß reicht bei den Kühlmatten, die ich habe, sehr kaltes Wasser.
so kalt, dass Hund sich von unten verkühlt hätte, waren die nicht, er schien es angenehm zu finden.
Liebe Grüße
Frauke mit Jimmy


Mit allen Iren im Herzen, unvergessen und jeder ein Lebenshund
Benutzeravatar
Irishdreamteam
ForenGeselle
ForenGeselle
 
Beiträge: 789
Registriert: Mo 29. Jul 2019, 18:27
Hat sich bedankt: 207 mal
Been thanked: 135 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Man wird ja nur mal fragen dürfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast