Kühlmatten?

Antworten auf alle Fragen – hier darf man auch als nicht registrierter Gast zu Wort kommen!

Moderator: Moderatoren

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Julia1980 » Do 23. Aug 2018, 22:32

Hallo Frauke, melde Dich hier doch wieder normal an, wäre schön mal wieder was von Dir, Kevin und Mascha zu lesen :wink:
LG
Julia mit Paula und Kaba

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Julia1980 für die Beiträge (total 2):
breizh (Fr 24. Aug 2018, 20:53) • I&K (Fr 24. Aug 2018, 12:10)
Benutzeravatar
Julia1980
Frau Katastrophulus
Frau Katastrophulus
 
Beiträge: 3425
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 20:49
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 616 mal
Been thanked: 67 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Carlos » Fr 24. Aug 2018, 19:50

Carlos hat geschrieben:
Rapunzel hat geschrieben:
Murmelkatze hat geschrieben:seit paar Tagen ham wir auch :wink: zufällig beim Einkaufen darüber gestolpert

Lieschen liebt die Matten, wechselt von einer zur anderen und nein sie sind nicht zu kalt....ist eher ein angenehmes geliges Feeling


Ja, finde ich auch. Das ist so eine Mischung aus angenehm kühl und bequem.


Hm, auch für Hunde, die sich sonst nicht auf kalte Fliesen legen?
Naja, Versuch macht klug...ich geh mal suchen.


Am neunten August bestellt, und heute noch nicht da. :motz:
Von wegen, 2-3 Tage bis zum Versand. :fliege:
Aber, nachdem es nächste Woche noch mal richtig heiß werden soll.......und der Storniervorgang nicht mehr möglich ist.
...bestell ich demnächst wieder über den zuverlässigen Hauptzweig! :motz:
LG Stefanie
Benutzeravatar
Carlos
SuperPoster
SuperPoster
 
Beiträge: 24473
Registriert: So 25. Jul 2010, 15:53
Wohnort: Rhein-Main
Hat sich bedankt: 1633 mal
Been thanked: 531 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Rapunzel » Fr 24. Aug 2018, 22:04

Oh, oh....
Viele Grüße Rapunzel

Bild

Wer etwas wagt, kann verlieren. Wer nichts wagt, hat schon verloren!
Never change a running system...
Benutzeravatar
Rapunzel
Wild-Aufpäppler- und -Auswilderin
Wild-Aufpäppler- und -Auswilderin
 
Beiträge: 31440
Registriert: Sa 25. Mär 2006, 22:43
Wohnort: Oberpfalz
Hat sich bedankt: 0 Danke
Been thanked: 518 mal

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Roter Gast » So 26. Aug 2018, 13:30

Julia hat geschrieben:Hallo Frauke, melde Dich hier doch wieder normal an, wäre schön mal wieder was von Dir, Kevin und Mascha zu lesen :wink:

Danke für die nette Einladung, Julia, aber es ist für alle besser, wenn draußen bleibe, und so viel Interessantes ist von den beiden auch nicht zu berichten.
Ich denke, das ein oder andere wird Ute noch ausplaudern. Da ich das dann nicht lesen kann, darf sie nach Herzenlust ablästern. :fusselgrins

Carlos hat geschrieben:Aber, nachdem es nächste Woche noch mal richtig heiß werden soll.......und der Storniervorgang nicht mehr möglich ist.

Langsam kann im Norden eher über Wärmflaschen und Heizkissen nachdenken. Nachdem die Ostsee am Mittwoch nur noch 20° hatte und ich bei 18° friere statt dankbar über die Wärme zu sein, passen die Nikoläuse in den Supermärkten allmählich besser als Kühlmatten. :err:
Ist aber ärgerlich, dass die Lieferung ausbleibt, ich hatte meine sehr schnell über ebay bzw. amazon.
Roter Gast
 

Re: Kühlmatten?

Beitragvon Carlos » Do 6. Sep 2018, 03:50

Ich glaube, da ist was gründlich schief gegangen, denn wenn ich sonst über die Firma direkt bestellte, kam alles zeitnah.
Selbst dran schuld, nicht aufgepaßt. :c085


Zuletzt als neu markiert von Anonymous am Do 6. Sep 2018, 03:50.
LG Stefanie
Benutzeravatar
Carlos
SuperPoster
SuperPoster
 
Beiträge: 24473
Registriert: So 25. Jul 2010, 15:53
Wohnort: Rhein-Main
Hat sich bedankt: 1633 mal
Been thanked: 531 mal

Vorherige

Zurück zu Man wird ja nur mal fragen dürfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste